Die Primus Valor AG Unternehmensgruppe Die Primus Valor AG Unternehmensgruppe

Die Primus Valor Gruppe

Die Gründung des Emissionshauses Primus Valor erfolgte im Jahr 2007 mit dem Ziel, das langjährig erprobte Geschäftsmodell der Initiatoren für Anleger geschlossener Fonds zu öffnen. Damals fanden sich am Markt vorwiegend Modelle mit Gewerbeobjekten, Immobilienhandel oder Projektentwicklungsfonds. Die Akteure bei ImmoChance Deutschland gingen mit ihrer Zielsetzung neue Wege: Gut ausgestattete Objekte im Segment bezahlbarer Wohnraum, in Mittelzentren gelegen mit vorzüglicher Infrastruktur und Aufwertungspotenzial. Der Fokus lag in der Erwirtschaftung von laufenden Erträgen und gleichzeitig einer systematischen Aufwertung der Immobilien. Die Idee hat sich bewährt: Die Produktlinie ImmoChance Deutschland hat sich inzwischen erfolgreich am Beteiligungsmarkt etabliert.
Daneben beschäftigt sich Primus Valor mit einem existenziellen Zukunftsthema: Investitionen in nachhaltige ökologische Energieerzeugungsformen mit dem Schwerpunkt Photovoltaik.

  • Betreutes Anlagevermögen in Beteiligungsfonds: 150 Mio. EUR
  • Über 2.000 Wohneinheiten in der Hausverwaltung
  • Vermittlungsvolumen Photovoltaik-Direktinvestments (seit 2009): 200 Mio. EUR
  • Photovoltaik-Anlagen im Wert von ca. 150 Mio. EUR in kaufmännischer Betreuung

Leistungsbilanz 2014 (ca. 13 MB)